Autorenvorstellung Simone Wolfe

Es ist wieder Zeit für den #thursdaywriterstogether, und dieses Mal darf ich euch Simone Wolfe vorstellen. Sie ist ebenfalls eine Fantasy- Autorin und- tja, seht einfach selbst 🙂 Erzähl mir etwas über dich! Ich habe viele Jahre in der Hotel Branche gearbeitet, zuletzt als Assistierende Geschäftsleitung eines Hotel/Konferenzzentrums in Athens, Georgia, USA. Allerdings habe diesen Job …

Autorenvorstellung Emma Christ

Emma Christ ist eine Autorin, die ich kennenlernte, als ich nach MitstreierInnen für den sog. Engelssquad suchte. Das war eine Aktion, die ich mit einigen anderen Autorinnen über mehrere Monate hinweg durchgeführt habe, damit wir ein paar Vorurteile rund um Engelsbücher ablegen und natürlich auch entsprechend Werbung machen. Das war gepaart mit vielen Hintergrundinfos und …

Crossover

Heute mal etwas ganz anderes (ja, das sage ich öfter :)). Aber tatsächlich habe ich mal vor einer Weile ein kleines Crossover geschrieben, wo sowohl die Charaktere aus Schattenengel, Elfen, Vampire als auch Wächter der Götter drin vorkommen. Hier und da gibt es kleinere Spoiler, also aufgepasst! Abgesehen davon- viel Spaß beim Lesen! Jake lachte, …

Autorenvorstellung Martin volnhals

Heute ist auf Instagram wieder #thursdaywriterstogether, wo ich jeden Donnerstag Autor:innen aus dem Fantasybereich vorstelle. An diesem Donnerstag geht es um Martina volnhals. Los geht´s! Erzähl mir etwas über dich!xD Äh ja, ähm … solche Fragebögen überfordern mich immer ein bisschen. Hab ichschon erwähnt, dass ich Kaffee mag? Was machst du neben dem Schreiben? (Hobbys, …

Autorenvorstellung Luna McMullen

Heute war der Startschuss für #thursdaywriterstogether auf Instagram, wo ich jede Woche Donnerstag einen Autor bzw eine Autorin aus dem Fantasy-Bereich vorstelle. Den Anfang macht heute Luna, eine der ersten Autorinnen, denen ich überhaupt auf Instagram gefolgt bin. Erzähl mir etwas über dich!Ich bin Luna, 34 Jahre alt und lebe in Südbaden.Da ich äußerst schlecht …

Warum eigentlich Selfpublishing?

Um ehrlich zu sein, frage ich mich: Warum erst so spät Selfpublishing? Angefangen hat es damals mit „Schattenengel“. Erst war es ca. einen Monat über Amazon erhältlich, damals hatte es noch ein ganz anderes, grünes Cover. Aber aus irgendeinem Grund wollte ich unbedingt zu einem Verlag. Als sich die Chance mit Amdora (existiert nicht mehr) …

Werde ich dieses Jahr auf einer Buchmesse sein?

Nein. Eine ganz einfache Antwort, aber ich möchte erklären, wieso. Letztes Jahr war ich zum ersten Mal auf der Leipziger Buchmesse, damals noch zusammen mit dem Eisermann-Verlag. Für mich als introvertierten Menschen, der absolut nicht mit großen Menschenmassen umgehen kann, war das eine Katastrophe. Denn als absoluter Neuling auf Buchmessen, war ich natürlich an einem …